Kristin Franke
Einfach machen!

Über mich

Erfahren Sie Für mich gibt es im Leben keine Probleme, sondern Herausforderungen, denen ich mich gern stelle.

Studium Germanistik/Philosophie TU Dresden, anschließend zwei Lehraufträge an der TU Dresden im Fachbereich Mittelhochdeutsche Literatur- und Kulturwissenschaften. Sechs Jahre freie Journalistin Sächsische Zeitung. Ab 2007 Fernsehautorin in Leipzig, später Finanzredakteurin. Seit drei Jahren selbstständig als Verlegerin und Kinderbuchautorin/Illustratorin, Publikation von bisher 12 Kinderbüchern. Verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Kristin Franke Foto
Download Pressefoto

Neuigkeiten

Trefft mich am 28. August zur Wahlkampfveranstaltung mit Christian Lindner und Holger Zastrow in Leipzig, 19 Uhr im Kupfersaal.

Das war er, unser letzter Wahlkampfstand für dieses Jahr! Allen Helfern sei herzlich gedankt! Wir hatten eine tolle Zeit, spannende und auch nachdenklich machende Gespräche, vor allem viel Zustimmung, denn was uns ausmacht, ist der positive Blick in Sachsens Zukunft. Angst zu verbreiten, ist nicht unser Weg - wir setzen auf die Innovationskraft und den Wettbewerb der besten Ideen. Dafür stehen wir, dafür kämpfen wir, gemeinsam und aus voller Überzeugung! Beide Stimmen FDP, für Leipzig, für Sachsen! #sltw2019 #fdpleipzig

Liebe CDU, Bus & Bahn zur Arbeit macht man nicht attraktiver in dem man die Pendlerpauschale anhebt, sondern indem man das Angebot verbessert. Kein Autopendler steigt auf die Regionalbahn oder die S-Bahn um, wenn die nur stündlich fahren und obendrein unzuverlässig sind. Bestes Beispiel: Leipzig-Chemnitz. Zugausfälle, Uraltwagen, keine Klimaanlage, keine Tische zum Arbeiten, kein WLAN, keine Steckdosen. Strecke nicht ausgebaut, keine Nonstop-Verbindungen. Wer kann, nimmt das Auto - egal, wie viel mehr man für die Zugfahrt bekommt. Mal so als Idee, liebe CDU: Ihr gebt mit uns gehörig Druck auf den Kessel. Zweigleisiger Ausbau im Express, Elektrifizierung, moderne Regionalzüge, Stundentakt für Regionalbahn, ergänzend und versetzt IC im Stundentakt. Das als Auftakt für eine Schienenoffensive im Freistaat. Nicht als Verhinderung des Autos, sondern als bessere Alternative. Da haben sicher auch Grüne und SPD nix dagegen, oder? https://m.lvz.de/Nachrichten/Politik/Die-CDU-will-Bus-und-Bahnfahrten-zur-Arbeit-attraktiver-machen

Die CDU will Bus- und Bahnfahrten zur Arbeit attraktiver machen
Der Countdown für das Klimakonzept der Union läuft. Nun konkretisieren sich die Pläne. Die Pendlerpauschale soll künftig Bus- und Bahn-Nutze...
(lvz.de)

Mein politischer Werdegang

Mir erst privat und beruflich etwas aufgebaut zu haben, ist für mich eine optimale Grundlage für politisches Engagement

  • 2016

    Gründung meines Verlags, Publikation erstes Kinderbuch

    Der Schritt in die Selbstständigkeit hat es mir ermöglicht, beide Seiten, die der Arbeitnehmer und -geber, kennenzulernen.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Ich möchte mich für Sie engagieren. Zusammen können wir viel bewegen. Was bewegt Sie? Schreiben Sie es mir an: k.franke@fdp-sachsen.de

Dresden
Radeberger Str. 51
01099 Dresden
Deutschland